Die Stadtkirche Göppingen

  • 1615 Landesbaumeister Heinrich Schickhardt wird von Herzog Johann Friedrich mit dem Bau der Stadtkirche beauftragt
  • 1618 Grundsteinlegung
  • 1619 Einweihung der Stadtkirche
  • Die Dachböden wurden bis ins 19. Jahrhundert hinein als Kornböden und Fruchtschütten benutzt
  • 18. Jhd. Die Kirche erhält ihre Rokoko-Ausstattung
  • 19. Jhd. Kirchturm
  • 1981 Kirchenorgel mit 42 Registern und fast 3000 Pfeifen von der Fa. Richard Rensch. Generalüberholung im Jahre 2002
  • 1998 Stadtkirchenportal des Göppinger Künstlers Kurt E. Grabert
Stadtkirchenführer
Anfang der 1980er Jahre anlässlich der Orgeleinweihung herausgegeben.
Stadtkirchenführer alt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Shoppen für die Stadtkirchenstiftung

 

Wenn Sie über einen Online-Shop einkaufen möchten, können Sie das so tun, dass auch die Stadtkirchenstiftung etwas davon hat! Gehen Sie einfach über die Seite

http://www2.helfen-kostet-nix.de/p/stadtkirchenstiftung-goeppingen zu Ihrem Shop - dann profitiert die Stiftung, ohne dass es Sie einen Cent kostet!